Branntweinschale um 1880

Branntweinschale

Branntweinschale. Um 1880/90. Im Spiegel figürliche Darstellung an den Seiten florales Muster mit Trauben. Seitlich mit geschwungenen Griffen. sign. DKK

800 Silber deutsch. 257 Gramm. Maße 23/18 cm

Die Branntweinschale wurde genutzt für gesüßtem und gewürztem Branntwein, der mit weiteren Zutaten „angedickt“ und als Branntweinsuppe serviert wurde. Quelle: wikipedia